HomeAktuellesAus dem VereinDas Leder ist rund ...

Das Leder ist rund ...

AP Turnier 2017 A klAP Turnier 2017 E kl

Am 26.11.2017 war es wieder soweit: Das 9. Altpiaristner Fußballturnier fand im Turnsaal des BG8 statt. Hochmotiviert trafen vier Mannschaften schon um 12:30 h in der Schule ein, sodass der geplante Beginn (13h) um ein paar Minuten vorverlegt werden konnte. Die Mannschaften wurden gestellt von den Maturajahrgängen 2017, 2016 und einer Kombimannschaft aus 2013/14, sowie einer Mannschaft der Schüler.

Da letztes Jahr die Schülermannschaft siegreich war, gab es kurz eine Diskussion, ob die Schüler oder die Mannschaft 2017 Titelverteidiger seien. Das Schülerteam, das noch Spieler aus der letztjährigen Schülermannschaft in ihren Reihen hatte, beendete im Auftaktspiel diese Diskussion eindrucksvoll mit einem 7:1 Erfolg gegen 2017. Nachdem im 2. Spiel 2016 gegen 2013/14 glatt mit 7:0 gewann, waren die Favoritenrollen an diesem Tag klar verteilt.

2013/14 erholten sich rasch von der torlosen Niederlage und holten sich in Spiel 3 den Sieg gegen 2017 mit 5:3. Nun stand das Duell der Favoriten bevor. Beiden Mannschaften merkte man eine gewisse Nervosität an, und so begann man mit gegenseitigem Abtasten. Ein schnell ausgeführter Outeinwurf brachte dann die Führung für die Schüler. Kurze Zeit spät rutschte Leon Karner an der Strafraumgrenze knapp neben dem Gegner an den Ball, was mit einem Strafstoß geahndet wurde. Der Versuch, über die Entscheidung zu diskutieren, brachte Unruhe in die Verteidigung von 2016, und die Schüler nutzten die Verwirrung, spielten den Freistoß schnell ab und schossen den 2:0 Pausenstand. In der 2. Hälfte spielten die Schüler den Vorsprung ruhig nachhause und konterten die 2016er Auswahl eiskalt aus. Der Endstand von 6:0 für die Schüler war letztendlich das Ergebnis.

Im Spiel 5 stellten sich die 2013/14er den Schülern. Aufgrund von Spielermangel (ein Spieler verletzte sich im 1. Spiel, ein zweiter musste in die Allianzarena zu Rapid : Salzburg) borgte sich die älteste Truppe Spieler der 2016er Mannschaft aus. Kurzfristig sah es so aus, als ob die älteste Mannschaft gegen die jüngste Mannschaft gewinnen könnte, und die Hoffnung auf den Turniersieg stieg bei der 2016er Mannschaft, da sie bei einem Schützenfest im abschließenden Spiel den Sieg noch einfahren hätten können. Die Schüler retteten jedoch mit einem 4:4 einen Punkt und fixierten den Turniersieg. Im Abschlussspiel gewannen die 2016er noch klar mit 6:1 gegen die 2017er und holten sich den 2. Platz, während die 2017er mit 0 Punkten das Ende der Tabellen zierten.

Herauszuheben bei dem Turnier ist, dass man sich die Torhüter gegenseitig geborgt hatte, und so kamen Dario Kurevija aus der Schülermannschaft und Alexander Hoffelner aus dem Maturajahrgang 2017 zu den meisten Einsatzzeiten.

Zum Schluss noch die Namen der strahlenden Sieger: Dario Kurevija, Jeremy Missoung,  Felix Schirmer, Philip Wotawa, Benedikt Ehrntraut, Dominik Zorn und ein Gastspieler.

FK

Mitgliedsbeitrag / Spende

Unsere "Jung-Piaristner"

Der Piarist

Der Piarist

Schülerzeitung & Blog der Schüler des BG8

Besucher seit 21.04.2007


Zum Anfang