Altpiaristner sind in den verschiedensten Fachrichtungen Kapazitäten. Und als solche werden sie gerne zu Rate gezogen. Auch von Fachredakteuren der KRONE GESUND...

Für Wolfgang Kubelka (MJg 1953) waren Pflanzen immer schon Lebenselixier.
Der Ehrenpräsident der Altpiaristner forschte an der Universität Wien und machte sich als Pharmakognost einen Namen. Nun, als emeritierter Universitätsprofessor, widmet er sich (unter anderem) der Phytotherapie. Die "Südtiroler Herbstgespräche" waren Ende Oktober Rahmen für einen Meinungsaustausch von Experten aus Medizin und Pharmakognosie. Für die KRONE GESUND Anlass, dem Thema Phytotherapie und den hilfreichen Einsatzmöglichkeiten eine Doppelseite zu widmen.
Ein Artikel, den wir Euch nicht vorenthalten wollen und den Ihr Euch auch downloaden könnt...

Quelle Slider-Foto: www:coliquio.de