MJg 1991 / ORF-Sportmoderator

Viele von uns kennen ihn als Tennistrainer von verschiedenen Sportwochen. Viele von uns kennen ihn und seine Stimme aus dem Fernsehen. Bei den größten Sportereignissen ist er vor Ort. Oliver Polzer hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und ist immer „mitten drin, statt nur dabei“. Egal ob auf dem grünen Rasen, dem roten Sand oder der weißen Piste – von Kitzbühel bis Peking, überall ist er zu Hause. In letzter Zeit steht er auch jeden Freitag Abend mit Hans Krankl und vielen Prominenten bei der Fernsehserie "Das Match" am Rasen. Grund genug für uns, ihm kurz vor der großen Fußball – EM unser monatliches Kurzporträt zu widmen.

MJg 1974 / Richter am Landesgericht für Strafsachen Wien

Im März diesen Jahres machte er, durch seinen Vorsitz beim sogenannten „Islamistenprozess“ oder auch als „Terrorprozess“ bekannt, Schlagzeilen, als er eine umstrittene Entscheidung fällte und eine Angeklagte wegen des Tragens einer Burka vom Prozess ausschloss. Aber auch schon früher machte er immer wieder von sich reden, wenn es darum ging, die vor einigen Jahren durchgeführte Auflösung des Jugendgerichtshofs zu verhindern.

MJg 1935 / Pfarre Maria Treu

P. Thaler ist der längstdienende und noch immer voll aktive Priester Wiens. Kein anderer hat in den letzten Jahren die Entwicklung der Pfarre Maria Treu, der Piaristenvolksschule und unseres Piaristengymnasiums so nachhaltig beeinflusst wie er..

MJg 1977 / Intendant des Klangforums Wien

Das Klangforum Wien wurde 1985 von Beat Furrer als Solisten-Ensemble für zeitgenössische Musik gegründet. Seit 1999 ist ein Altpiaristner, Sven Hartberger, Intendant dieses national und international sehr erfolgreichen Ensembles.

MJg 1970 / Klubobmann der SPÖ im Nationalrat

Ende April, kurz vor dem Vienna City Marathon, hat Dr. Josef Cap Zeit für ein Interview mit den Altpiaristnern gefunden und mit uns über Erinnerungen an „seine geliebte Piaristenschule“ gesprochen und wie sehr die Zeit im Piaristengymnasium ihn in seinem weiteren Leben geprägt hat.

MJg 1983 / GF Madaus Gesellschaft m.b.H (Österreich)

1963 wurde die Madaus Österreich als Vertriebstochter der Deutschen Muttergesellschaft Madaus AG gegründet. Die international agierende Madaus-Gruppe beschäftigt sich vorwiegend mit der Entwicklung und Herstellung pflanzlicher Arzneimittel; bekanntestes Produkt - rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich - ist das Produkt „Echinacin ®“ zur Stärkung der Abwehrkräfte in Grippe-Zeiten.Seit 2 Jahren steht ein Alt-Piaristner an der Spitze dieses erfolgreichen Unternehmens.

MJg 1996 / Ö3-Redakteur, ORF-Moderator

Im März habe ich Georg Urbanitsch, ein Mitglied unseres Vereins zu einem Interview getroffen. In sehr netter Atmosphäre haben wir über seinen spannenden Beruf, der für viele junge Leute den Traumjob schlechthin symbolisiert und seine Erinnerungen an seine Zeit im Piaristengymnasium gesprochen.

Mag. Vera Kremslehner-Braunegg (MJg 1989), Mag.(FH) Eva Kremslehner (MJg 1995) / Kremslehner Hotels GmbH

Die Kremslehner Hotels GmbH betreibt drei namhafte Hotels in der Wiener City. Einerseits das Hotel Regina bei der Votivkirche, andererseits das Hotel Royal in der Singerstraße und das „Grabenhotel“ gegenüber dem Cafe Hawelka.

MJg 1977 / Geschäftsführer und Gesellschafter der FAA Holding GmbH

Die FAA Holding GmbH beschäftigt sich vorwiegend damit, EU-Know How in Osteuropäische Länder zu bringen. Sowohl wirtschaftliches, als auch politisches Verständnis und gute Kontakte sind für den Erfolg in diesem Bereich Voraussetzung.

MJg 1974 / Abt. für Anästhesie und Intensivmedizin KH Hietzing, Leitender Oberarzt der Blutbank im KH Hietzing, Blutbeauftragter des KAV TU1

Facharzt für Anästhesiologie und Allgemeine Intensivmedizin, Facharzt für Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin, Allgemein zertifizierter und gerichtlich beeideter Sachverständiger für beide Fachgebiete