Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!
Liebe Freunde der Altpiaristner!

Im sommerlichen Herbst haben wir unsere Vereinsarbeit mit großem Engagement gestartet. In der schon traditionellen Klausur stellten wir die Weichen für die nächsten Monate.

Ein Piaristner Pan Philosophicum ließ die Teilnehmer/-innen Geschichte spüren und nachvollziehen. Bedauerlicherweise fehlten die jungen Mitglieder der Generation Company – die Schüler/-innen der Oberstufe. Als Service für sie und für all jene, die Heinrich Neissers packende und berührende Republik-Blitzlichter nicht mitverfolgen konnten, gibt es nicht nur einen Nachbericht, sondern erstmals auch wichtige Passagen zum Nachhören.

Für Ballesterer war der 2.12. ein Fixtermin. Das 10. Altpiaristner-Fußball-Turnier wurde angepfiffen. Es war ein "jubiläums-reifer" Wettkampf.

Eine Premiere besonderer Art findet am 12.12. statt: Eine „Open Air Vor-Weihnachtsfeier“ der Schulgemeinschaft am Jodok-Fink-Platz. Die Altpiaristner gestalten - gemeinsam mit der Schule und dem Elternverein - das „BG8 Weihnachts-Schul-Event“. Zentraler Programmpunkt wird ein gemischter Chor aus Schülern/-innen, Lehrern/-innen, Eltern und Altpiaristnern sein, die „Stille Nacht“ zum 200-Jahr-Jubiläum des Weihnachtsliedes in verschiedenen Sprachen intonieren werden. Details und den Text in vier Sprachen zum downloaden in der Story.

Bis bald im Chor der Generation Community oder bei einer Veranstaltung der Altpiaristner!

 

 Mit kollegialen Grüßen

unterschrift-herbert

Herbert Dobrovolny